Geldanlage ganz leicht mit unserer Fußballstrategie

Geld anlegen ist unglaublich kompliziert. Zumindest denken das die meisten Deutschen.

Und obwohl das mit der Geldanlage so schwer sein soll, belegt Deutschland den ersten Platz in der Sparquote. Zumindest sparten die Deutschen im Jahr 2019 satte 11% Ihres Einkommens laut Statista. Das ist so viel wie in kaum einem anderen Land Europas.

Im Vergleich dazu betrug die Sparquote im Jahr 2017 in Frankreich 8,9 Prozent, Spanien kam nur auf 1,7 Prozent, Italien auf 3,3 Prozent, Portugal auf 5,8 Prozent und in Griechenland ist die Sparquote im Jahr 2017 sogar negativ.

Das hört sich doch gut an, richtig? Wir Deutschen sind auf einem guten Weg.

Falsch!

Denn trotz der hohen Sparquote von gut 10% im Jahr 2017 lag das Vermögen der Deutschen im Median gerade einmal bei 60.800,- Euro!

Frankreich kommt hingegen auf 113.000,- Euro. Spanien sogar auf 159.000,- Euro. Es folgen Italien mit 146.200,- Euro und Portugal mit 71.200,- Euro.

Und sogar die Griechen kommen im Median mit 65.100,- Euro noch auf ein größeres Vermögen als wir Deutschen.

Wohlbemerkt: das war 2017.

Unser Vermögen sinkt!

Vermögen Deutschland 2018 Wirtschafts Woche
Vermögen Deutschland 2018 Wirtschafts Woche

Im Median betrug das Vermögen der Deutschen bei den Einkommen bis zu 18.000,- Euro im Monat gerade einmal noch 46.900 Euro!

Das bedeutet:

Obwohl wir in Deutschland mit Abstand die größten Sparer sind, haben wir am wenigsten Vermögen.

Wie kann das sein?

Unsere Glaubenssätze über Geld stehen uns im Weg

Vielleicht denken Sie jetzt “was hat denn mein Glaube über Geld mit meinem Vermögen zu tun?”.

Dann kann ich Ihnen sagen: eine ganze Menge!

Denn die Art, wie wir über Geld denken und reden beeinflusst auch, wie wir mit unserem Geld umgehen.

Das Vermögen der meisten Deutschen liegt auf einem Spar- oder Tagesgeldkonto.

Da hat unser Geld aber einen großen Nachteil: es gibt KEINE Zinsen. Außerdem verlangt jetzt sogar die ING nach der Postbank und der Commerzbank Strafzinsen dafür, dass Sie Ihr Geld dort parken. Ok, erst ab 50.000,- Euro. Da kommt es doch ganz gelegen, dass wir gar nicht so viel Vermögen haben, stimmt´s?

NEIN, das stimmt nicht!

Geld zu haben ist keine Schande! Im Gegenteil!

Sie brauchen dieses Geld. Spätestens, wenn Sie aufhören möchten zu arbeiten, dann brauchen Sie mindestens 500.000,- Euro um sich das leisten zu können. Wenn Sie nämlich von einer halben Millionen Euro jeden Monat 2.083,33 Euro wegnehmen, dann ist Ihr Geld nach 20 Jahren weg. So viel Geld ist das noch nicht einmal!

Sie haben es jetzt in der Hand

Ich möchte Ihnen hiermit keine Angst machen. Mein Ziel ist es, dass Sie verstehen, wie die Lage um Sie herum steht. Das ist wichtig, damit Sie nicht plötzlich vor vollendeten Tatsachen stehen, sondern damit Sie heute selbstbestimmt Entscheidungen treffen können.

Wir von Lehberg Finanzdienstleistungen finden nämlich, dass Geldanlage ganz einfach sein sollte.

Darum arbeiten wir mit der bewährten Fußballstrategie.

Mit der bewährten Fußballstrategie???

Ja!

Dazu planen wir mit Ihnen gemeinsam eine Strategie mit einer Anlage ohne Zinsen, über die Sie aber jederzeit verfügen können (unseren “Torwart”), einer sicheren Bank mit konstanten und sicheren Zinsen zwischen 3-5% pro Jahr (unsere “Abwehr”) und einem “Mittelfeld” mit dem Sie über einen Zeitraum ab 7 Jahren zwischen 6-8% pro Jahr gewinnen.

Und für die Fortgeschrittenen Geldanleger bieten wir auch noch weitere Anlagen mit sehr hohen Chancen über 40% pro Jahr, bei denen allerdings auch ein großes Verlustrisiko besteht. Daher ist unser “Stürmer” nur etwas für diejenigen, die bereits von Torwart bis Mittelfeld hervorragend aufgestellt sind. Achtung: Der Stürmer ist erst einmal nicht relevant!

Und das war´s dann einfach? Mehr müssen Sie nicht tun?

Nein, ganz so einfach ist das nicht.

Aber dafür haben Sie uns!

Wir besprechen mit Ihnen gemeinsam Ihre Strategie und Ihre Ziele.

Ob in der “Abwehr” dann vermietete Immobilien, Pflegeimmobilien oder nachhaltige Anlagen in Sachwerte stehen und ob wir in Ihrem “Mittelfeld” auf Technologie, Medizin, Konsum oder eine Mischung aus verschiedenen Anlagen setzen, das planen wir gemeinsam.

Und dann gibt es da noch das gewisse ETWAS

Zu unserer Strategie gehört nicht nur die Planung und Umsetzung heute. Vielmehr ist das ein laufender Prozess.

Sie können Ihre Anlage stetig ergänzen und sich darauf verlassen, dass wir alles im Blick haben.

Was sind IHRE Mehrwerte?

  • Ihr Vermögen wächst endlich progressiv
  • Sie gewinnen an Geld anstatt es auf dem Sparbuch zu verlieren
  • Auf bis zu 50% Ihrer Gewinne zahlen Sie KEINE Steuern
  • Wenn Sie möchten erhalten Sie auch ein lebenslanges Einkommen. Unabhängig davon, ob Ihr Geld nach 20 Jahren alle ist.

 

Alles, was Sie jetzt tun müssen

ist sich unter DIESEM LINK einen Beratungstermin einzutragen.

 

Dort besprechen wir, welche Möglichkeiten Sie haben sowohl einmalig wie auch in monatlichen Beträgen Ihr Geld für Sie arbeiten zu lassen.